Kürzlich in den Medien

Im Fernsehen

 

  • Samstag, 15. 04. 2017, rbb|24
    Mein Gott, Walter!

    Die eigensinnigen Wege des Rabbi Rothschild

    Rabbiner Walter Rothschild ist blitzgescheit, witzig und sehr direkt. Mit seinem britischen Humor eckt er oft an und hat sogar zwei Jobs als Gemeinderabbiner verloren. Seitdem versucht der 62-Jährige als Freiberufler über die Runden zu kommen. Rabbi Rothschild führt ein bewegtes Leben und bewegt dabei auch immer die Menschen, die ihn umgeben.

     

  • Samstag, 03. 12. 2016, rbb|24:
    Rabbiner AG

Im Radio

INFO RADIO - RBB, Mo 10.04.2017 | 10:45 | Vis à vis
Es gibt wohl kaum eine Situation, zu der Rabbiner Walter Rothschild nicht der passende Witz einfällt. Mit britisch-jüdischem Humor nimmt er auch seine neue Rolle als freiberuflicher Rabbiner wahr. Jetzt muss er Honorare kalkulieren: Was kann er für ein Beratungsgespräch oder für eine Vorbereitung auf die Bar Mizwa nehmen? Im Vis a Vis mit Ursula Voßhenrich erzählt er von Freuden und von Konflikten als Rabbiner und verrät, wie er den Pessachabend feiert.

  • Abschied Rabbiner Rothschild aus Wien
Mittwoch, 22. März 2017, Radio Klassik (Österreich)
Rabbiner Walter Rothschild verabschiedet sich aus Wien. Er leitete über 10 Jahre die jüdische Reformgemeinde im Zweiten Wiener Bezirk. Radio Klassik Stephansdom hat in dieser Zeit zwei ausführliche Sendungen mit ihm gemacht. Bevor Walter Rothschild endgültig zurück nach Berlin geht, hat Stefanie Jeller den Rabbiner noch einmal getroffen und gefragt, was er in Zukunft vorhat?
Stefanie Jeller hat berichtet. Auf der Website walterrothschild.de finden Sie Informationen über Walter Rotschilds Konzert- und Kabarettprogramm.
170322 radio klassik stephansdom jeller [...]
MP3 Datei [1.3 MB]

In Print- und Online-Medien